Seite 1 von 2   »

05.05.2017

Die Bestellung der offiziellen Trainingsanzüge ist diese Woche an Erima versandt worden. Wir hoffen mit dieser langen Vorlaufzeit, dass es dieses Jahr dann mit der Lieferung nicht so eng wird zum Abreisetermin nach Portugal, wie im letzten Jahr bei einigen Vereinen. Wir müssen uns hier nochmal bei Manfred Blauhut vom DTB für seine Unterstützung bei der Bestellung bedanken.

Zur eurer Info. Es werden für die Bestellung zwei Rechnungen auf euch zu kommen. Zum einen eine Rechnung für die Bestellung der Bundesadler (zum Aufbügeln), die direkt vom DTB an einer anderen Stelle bestellt wurden, und zum anderen eine Rechnung von Erima für die Kleidung an sich.

16.04.2017

Alle Informationen zur EC2017 findet man unter Menupunkt EC2017.

31.03.2017

Für die Bestellung der Wettkampfkleidung haben wir in Zusammenarbeit mit dem DTB eine Vereinbarung getroffen. Bitte das Formblatt von Erima mit allen Größen und entsprechenden Artikelnummern bis zum 25.04.2017 per Mail an ackermann-io@t-online.de schicken. Nur an diese Email schicken!!!  Es wird nur dieses Formblatt als Einreicherbogen akzeptiert. Spätere Einreichungen und auch Änderungen können in diesem Jahr nicht mehr berücksichtigt werden!

Weitere Details sind in der Regelung der Bestellung der Wettkampfkleidung für die EC2017 zu finden.

23.03.2017

Nach den ersten Rückmeldungen der Estimation Forms der teilnehmenden Vereine gibt es schon jetzt keine Package Plätze mehr für das 5 Sterne Hotel.

Aktuell sind wir in Zusammenarbeit mit der ERSO am klären, wie wir den jetzt bereits vorliegenden Meldungen gerecht werden können.

Bitte in der Registration Form in den Kommentaren angeben, welches Ersatzpackage dann in Anspruch genommen wird.

11.03.2017

Liebe Rope Skipper,

bald ist es soweit. Im Sommer stehen die nächsten internationalen Titelkämpfe in Form der Europameisterschaft in Braga/Portugal an. Genaue Informationen über den Wettkampfort, Wettkampfablauf und vor allen Dingen die möglichen Packages findet Ihr in der Eventbroschüre des Veranstalters. Für unser deutsches Team müssen wir zum 31.03.2017 für unsere Teilnehmer eine Anzahlung leisten. Pro Packagebucher entspricht das einem Betrag von EUR 100,00. Bitte auch alle Kampfrichter, Betreuer und andere Mitreisenden in der Packgagemeldung berücksichtigen!!!!

Für das 5* Hotel stehen für Deutschland aktuell maximal 50 buchbare Plätze zur Verfügung. Wir werden diese entsprechendem dem Eingang der Meldungen per "Registration Form" (per Mail an info@you-rope.eu) vergeben.

Wir haben geplant am Wochenende 22.-23.04.2017 eine internationale Kamfprichterschulung anzubieten. Ort und Ablauf werden noch genau bekannt gegeben. Meldungen und Rückfragen hierzu bitte an info@you-rope.eu.

Wir bitten euch daher, bis spätestens 25.03.2017 beigefügte Registration Form für euren Verein bzw. für eure Packagesbucher auszufüllen und den daraus resultierenden Betrag bis zum 25.03.2017 an unser Konto bei der Commerzbank AG IBAN DE02562400500142778000 mit dem Verwendungszweck - Vereinsname - Anzahlung für XX Packagebucher - zu überweisen. Dies ist erforderlich damit wir eine fristgerechte Anzahlung gewährleisten können. Die Registration Form bitte bis 25.03.2017 per Email an info@you-rope.eu schicken.

Weiterhin wird ab den 20.03.2017 der Wettkampf in Gymnet zu buchen sein. Die genaue Packagebuchung wird also somit über Gymnet erfolgen. Der Einzug des Packagerestbetrages erfolgt dann durch den DTB im Mai. Wir möchten uns diesbzgl. herzlich bei Manfred Blauhut vom DTB für die konstruktive Zusammenarbeit bedanken.

Für Rückfragen stehen wir in Göttingen gerne zur Verfügung. Es ist geplant von der Wettkampfleitung in Göttingen, dass Ranking der Teams schon am Sonntag bei der Siegerehrung in Göttingen präsent zu haben. Hierzu schonmal einen herzlichen Dank an das TK des DTB´s für eure Arbeit.

Ab sofort werden wir euch auf unserer Homepage mit den aktuellen Informationen auf dem Laufenden halten.